Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Gadgetguru | March 23, 2019

Scroll to top

Top

One Comment

Smart-Biking mit dem intelligenten Fahrrad Gadget

Smart-Bike mit intelligentem Fahrrad Gadget
Gadgetguru
  • On 9. Januar 2015
  • http://www.gadgetguru.de

Was beim Autofahren schon längst Gang und Gäbe ist scheint nun auch für passionierte Biker zur Realität zu werden. Nach Smartphone und Smart-Home folgt nun auch endlich das Smart-Bike (jedoch nicht zu Verwechseln mit dem E-Bike, wobei es auch hier seine Anwendung findet). Als begeisterter Fahrradfahrer muss ich sagen, dass mich dieses ultimative Fahrrad Gadget wirklich vom Hocker haut. Als Smartphone Ergänzung für so ziemlich jedes Bike ist COBI ein wirklicher Mehrwert für jeden Fahrradfahrer.

Die Einsatzmöglichkeiten dieses Fahrradgadgets sind wirklich vielseitig. So bietet das COBI-System neben einer fundierten Smartphone Halterung für´s Fahrrad, eine überzeugende LED Beleuchtungstechnology, Navigationssystem und sogar eine Alarmanlage für´s Fahrrad.

Fahrrad Gadget für´s Smart-Bike das fast keine Wünsche offen lässt.

Neben der bereits beschriebenen Front-Leuchte, gesellt sich optional noch eine Rückleuchte, die auf den Bremsvorgang mit einem Anstieg der Helligkeit reagiert (festhalten: die Rückleuchte besitzt sogar einen integrierten Blinker!). Mit einem Controller für den Daumen, der ebenfalls an der Lenkerstange montiert wird, steuert man diverse Funktionen wie den Blinker oder das Smartphone und somit Musik, Navigation etc.

Daumensteuerung des Smart-Bike-Systems

Daumensteuerung des Smart-Bike-Systems

Die Navigations-App für das Smartphone basiert auf  Telenav Scout und OpenStreetMap. Ein weiterer Hammer ist, dass sich COBI mit ANT+-Sensoren wie Pulsmesser verbinden kann; d.h. das Gadget wird auch für sportliche Fahrradfahrer nochmal interessanter.

Das Kickstarter Video fasst alle Punkte denke ich ganz gut zusammen. Alles in allem scheint es ein vielversprechendes Produkt zu werden, welches in Frankfurt am Main für passionierte Fahrradfahrer entwickelt wird. Es soll Mitte des Jahres 2015 auf den Markt kommen und wird wahrscheinlich um die 200€ herum kosten. Wenn der Verkaufserfolg nur annähernd so groß wird wie der Erfolg im Kickstarter Projekt, wird man das Smart-Bike System von nun an wohl des öfteren auf der Straße sehen. Wir sind gespannt und freuen uns darauf.

In Ergänzung mit diesem Produkt zur besseren Ausleuchtung oder dieser Speichenbeleuchtung will man wahrscheinlich nie wieder vom Fahrrad steigen.

Smart-Bike mit intelligentem Fahrrad Gadget 5.00/5 (100.00%) 5 votes

Comments

Kommentieren

Kommentar verfassen